Live Poker | 888poker LIVE Barcelona – Main Event Tag 2


17 Spieler umziehen heute im Spielsaal Barcelona ins Finale beim € 1.000 + 100 Main Event des 888poker LIVE Festivals. 888poker Ambassador Martin Jacobson ist dieser Headliner, die Spitze hat im Kontrast dazu dieser Spanier Ferran Corominas.

Julian Menhardt, Gereon Sowa und Mohsen Borhani waren die drei deutschsprachigen Spieler im Feld, qua es in Tag 2 ging. Die Late Reg war noch ungeschützt und mit den Späteinsteigern kam man aufwärts insgesamt 551 Entries. So konnte man Neben… die € 550.000 Preisgeldgarantie knacken. Nachher den Staff-Abzügen wurden € 528.960 aufwärts die Top 56 Plätze verteilt und so waren die Geldränge Neben… dies erste Ziel dieser 166 verbliebenen Spieler.

Die beiden 888poker Ladies Ana Marquez und Vivian Saliba hatten ebenfalls noch die Late Reg genutzt. Ana hatte im Kontrast dazu gleich wieder Ferierabend, Neben… Vivian blieb nicht tief, sowohl …. als auch Maya Geller.

Gereon Sowa

Gereon Sowa hatte Neben… nur vereinen kurzen Tag. Zunächst konnte er noch mit :Ac::Qd: Jon Gurrutxaga mit Pocket 8s nachdem Hause schicken, war dann im Kontrast dazu gleich darauf in vereinen 3-Way Pot verwickelt. Er hielt die schwarzen Asse, Patrick Sanfilippo :Ad::Jc: und Andrea Salamone :Jh::Js: . Dies Mainboard :Jd::10s::5d::2d::Qd: schickte Gereon nachdem innerbetrieblichwährend Patrick verdreifachte.

Julian Menhardt konnte mit seinen Assen verdoppeln, blieb im Kontrast dazu unter den Shortstacks. Solange bis zur ersten Pause hatten sich schon mehr qua 50 Spieler verabschiedet und recht rasant ging es weiter. Sofia Lövgren hatte sich den Weg nachdem oben wieder geebnet und holte sich mit Pocket 9s Neben… die Rohscheiben von Jesus Cortes mit :As::Qd: . Währenddessen erwischte es Mohsen Borhani und so ruhten aus deutschsprachigen Hoffnungen aufwärts Julian Menhardt, dieser mittlerweile im Kontrast dazu Neben… schon offensichtlich mehr Bewegungsspielraum hatte.

Noch vor dieser Bubble erwischte es Titelverteidiger Costin Constantin. Aufwärts dieser Bubble selbst musste Ankit Mehta umziehen, dieser mit :Kd::Jc: seine letzten drei BBs in die Mittelpunkt brachte. Fernando Ponds hielt Pocket 3s, dies Mainboard :As::5d::5c::9c::3c: und damit war man im Geld. Allesamt hatten nun € 2.635 sicher und mit 54 Spielern ging es dann Neben… gleich in die Dinner Break.

Martin Jacobson

Nachher dieser Pause erwischte es nachdem kurzer Zeit Julian Menhardt. Er war mit :Ac::10d: gegen :As::Qs: von Tom-Aksel Bedell all-in, dies Mainboard :7h::3s::2s::Qd::6c: und die deutschsprachigen Hoffnungen waren dorthin. Julian belegte Reihe 46 und bekam so Neben… noch den WenigstensCash.

Solange bis zum Finale des Tages hieß es dann noch manche Male „Seat open“. Während Martin Jacobson an dieser Spitze mitmischte, kämpfte sich Sofia Lövgren qua Shortstack durch. Die letzten Hände waren schon annonciert, qua sie aufwärts ein Raise von Fernando Pons mit 13 BBs aufwärts :Ad::5d: setzte. Martin Jacobson reraiste mit :Ac::Kd: , Fernando hielt sich aus dem Team-Zweikampf raus. Dies Mainboard :Qd::10d::10s::Jh::8c: und die Rohscheiben von Sofia landeten für Martin.

Mit 17 Spielern war Tag 2 dann zu Finale. Die Spanier nach sich ziehen mit Ferran Corominas und Samuel Hernandez eine Doppelführung, Martin Jacobson liegt aufwärts Reihe 5. Allesamt nach sich ziehen schon € 4.700 qua Preisgeld sicher, aufwärts den Sieger warten € 110.000 und dies von 888poker gesponserte WSOP Main Event Ticket. Im Kontext den Blinds 10k/25k geht es um 15 Uhr weiter, die Wettkampf gibt es aufwärts Pokernews.com im Liveblog zum Mitlesen, ab 15:30 Uhr gibt es aufwärts Facebook dann im Kontrast dazu Neben… den Livestream.

NameNationChipcountBBsTableSeat
Ferran CorominasSpain2.170.00087394
Samuel HernandezSpain1.540.00062372
Gabriele RossiItaly1.395.00056374
Laszlo-Istvan SalamonRomania1.295.00052371
Martin JacobsonSweden1.285.00051375
Jai SahaUnited Kingdom1.160.00046383
Ricardo PintoPortugal1.125.00045376
Fernando PonsSpain1.020.00041381
Cornelis de JongNetherlands1.005.00040392
Zhong ChenNetherlands810.00032385
Kristian LarssonSweden625.00025382
Tom-Aksel BedellNorway600.00024395
Stefano SchianoItaly580.00023387
Henrik AhlstroemSweden530.00021384
Mikael JohanssonSweden505.00020393
Frederik De Lindenbaum FarringtonDenmark475.00019373
David HuNetherlands460.00018396

 

Payouts:

ReiheNameNationPreisgeld
1  € 110.000
2  € 80.000
3  € 55.000
4  € 35.000
5  € 26.000
6  € 19.000
7  € 14.000
8  € 11.000
9  € 8.500
10  € 6.500
11  € 6.500
12  € 6.500
13  € 5.500
14  € 5.500
15  € 5.500
16  € 5.500
17  € 4.700
18Sofia Lovgren SE€ 4.700
19Salvatore Ritrovato IT € 4.700
20Rayco Ramos ES € 4.700
21Luca Rosa IT € 4.000
22Kully Sidhu GB€ 4.000
23Luca Marchetti IT€ 4.000
24Benjamin Barkay IL€ 4.000
25Ludovic Sultan FR€ 3.500
26Maurizio Pili IT€ 3.500
27Matteo Lazzaretto IT€ 3.500
28Emilio Munoz ES€ 3.500
29Salvatore Camarda IT€ 3.500
30Sergey Rodin RU€ 3.500
31Oriol Gregori ES€ 3.500
32Pablo Rojas ES€ 3.500
33Demetrio Caminita IT€ 3.000
34Robert Cazali FR€ 3.000
35Dario Quattrucci IT€ 3.000
36Alexandre Mitjavila Moix ES€ 3.000
37Andrea Pinelli IT€ 3.000
38Pietro Piraino IT€ 3.000
39Maksims Gorbacs LV€ 3.000
40Dmitrii Kulyshev RU€ 3.000
41Giovanni Valenza IT€ 2.635
42Xavier Riera ES€ 2.635
43Enrico Tassinari IT€ 2.635
44Marius Stancescu RO€ 2.635
45Ramlal Basdeo TT€ 2.635
46Julian Menhardt AT€ 2.635
47Francisco Pulido  € 2.635
48Jesus Rodriguez Lopez ES€ 2.635
49Dorde Jovanovic CS€ 2.635
50Javier Garcia Pascual ES€ 2.635
51Jeroen Kalthof NL€ 2.635
52Andrei Iordache RO€ 2.635
53Casey Kastle SI€ 2.635
54Nikolaos Mastrantonas GR€ 2.635
55Ciaran Burke GB€ 2.635
56Pedro Gonzalez ES€ 2.635



Source link